• All
  • Alle Arten
  • Alle Fächer
  • Alle Regionen
  • Allgemein
  • Flair-News
  • Hotels
  • Presse
  • Regionen
  • Themen
  • Wandern-Übersicht

Dieses herrliche Fleckchen Erde wird auch die Toskana des Nordens genannt. Völlig zu Recht. Denn hier, in der Wiege des deutschen Königstums sind Lebenslust, einzigartige, mittelalterliche Kulturgüter und vorzüglicher Wein zuhause. Die Sonne meint es gut mit der Region, die noch ein kleiner Geheimtipp ist....

In über 20 Schaubergwerken kann die Vergangenheit des Erzgebirges als florierende Bergbauregion erfahren werden. Das Erzgebirge ist weit über die Landesgrenzen berühmt für seine Vielfalt an traditionellem Handwerk: Das Handwerk mit Stoffen – wie das Sticken, Filzen, Weben, Klöppeln und Posamentieren, das Handwerk mit Holz....

Das Münsterland ist die Pferderegion Deutschlands und so bietet die Münsterland-Reitroute 1000 km ausgeschilderte Reitwege. Auf dieser Route lassen sich die sanften Landschaften der Region wunderbar vom Sattel aus erkunden. Die 100 Schlösser Route – die Königin unter den deutschen Radrouten - verbindet den Kultur-...

Im Waldecker Land findet sich das UNESCO-Weltnaturerbe Nationalpark Kellerwald-Edersee. Die weiten Rotbuchenwälder werden nicht mehr bewirtschaftet und so entstehen hier die europäischen ‚Urwälder von morgen‘. Auf einer Fläche von 6000 ha wird hier der größte unzerschnittene Hainsimsen-Buchenwaldkomplex Mitteleuropas geschützt und wird auf dem Kellerwaldsteig oder...

Der Brocken ist mit seinen 1141 m Höhe zweifelsfrei das prägende Naturmonument des Harzes. Der höchste Berg Norddeutschlands bietet einen phantastischen Blick ins Land, der an guten Tagen bis nach Thüringen, ins Weserbergland, an das Rothaargebirge oder die Rhön reichen kann. Nicht weniger bekannt ist...

Historische Städte wie Hameln oder Höxter mit ihren Fachwerkhäusern und Bauten der Weserrenaissance entführen die Besucher in eine andere Zeit. Duftende Rundgange oder kulinarische Führungen sprechen alle Sinne gleichermaßen an. Das heutige Schloss Corvey und UNESCO-Weltkulturerbe in Höxter war bis 1792 eine reichsunmittelbare Benediktinerabtei und...

Das Sauerland ist die erste ausgezeichnete ‚Qualitäts-Wanderregion‘ und bietet mit den Sauerland-Wanderdörfern oder dem Sauerland-Höhenflug erstklassige Wanderrouten mit herrlichen Panoramablicken. Genaugenommen bilden 2711 Berge mit über 400 m Höhe eine einzigartige Kulisse....

Am berühmten ‚Deutschen Eck‘ in Koblenz fließen Mosel und Rhein zusammen, während die geschichtsträchtige Koblenzer Altstadt zum Bummel lockt. Mosel und Rhein winden sich beschaulich durch malerische Landschaften, vorbei an zahllosen Burgen und Schlössern, herrlichen Weinberghängen und romantischen Weindörfern mit ihrer hervorragenden Kulinarik und laden...

Vor tausenden Jahren trafen glühend heiße Magma und Grundwasser aufeinander und führten zu gewaltigen Eruptionen. Die dabei entstandenen Krater füllten sich in der Folgezeit mit Wasser und sind heute besser als die Maare der Vulkaneifel oder ‚Augen der Eifel‘ bekannt. Die Dauner Maare sind ein...

Das Bergische Land beginnt direkt vor den Toren Kölns und ist ein Paradies für Wanderer und Romantiker. Der Bergische Panoramasteig belohnt die Mühen der Wanderer mit traumhaften Ausblicken. Seine Route führt im Rundweg durch intakte Natur, entlang an Flüssen, durch Wälder, über Höhen und Täler....

Inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte liegt Deutschlands größter Binnensee – die Müritz. Sie ist ein Paradies für Wassersport jeder Art und so lässt es sich herrlich Baden, Schwimmen, Segeln, Surfen, Kanu- und Kajakfahren. Mit dem Fahrrad lassen sich herrliche Touren an den Ufern der Müritz entlang,...

So weit wie Brandenburg – so vielfältig sind seine Erlebniswelten. Seine Schlösser und Burgen zeugen von der Entwicklung der Mark zum Kurfürstentum Brandenburg und der glanzvollen Geschichte Preußens. Seine wald- und wasserreichen Großschutzgebiete wie der Naturpark Dahme-Heideseen oder der Nationalpark Unteres Oderland lassen den Besucher...

Im Norden Sachsen-Anhalts, zwischen dem Drawehn in Niedersachsen, der Elbe im Osten sowie dem Wendland und der Magdeburger Börde liegt die Altmark. Als Teil der Mark Brandenburg erhielt die uralte Kulturlandschaft ihre historische Bedeutung im Mittelalter, als die Markgrafen von Brandenburg das Recht zur Königswahl...

Urlaub an der Nordsee ist so abwechslungsreich und wechselhaft wie die Oberfläche des Meeres selbst. Bei strahlendem Sonnenschein lockt der Strand. Bei einem ausgiebigen Dünenspaziergang lassen Wind, Wolken und die salzige Meeresprise den ganz eigenen rauen Charme der Nordsee spielen. Bei regnerischem Wetter bieten ausgiebige...

Bis vor 200 Jahren erstreckten sich noch über weite Teile Norddeutschlands die charakteristischen Heidelandschaften. Die durch Überweidung in der Jungsteinzeit entstandene Kulturlandschaft wird heute um Lüneburg durch die Beweidung mit Heidschnucken – einer traditionelle, einheimischen Schafrasse – offengehalten....

Die Holsteinische Schweiz ist geprägt von weiten Wiesen, sanften Hügeln und klaren Seen. Der Naturparkwanderweg verbindet die fünf Naturparks Schleswig-Holsteins und lädt zum Wandern ein. ...

Der größte See Bayerns im malerischen Alpenvorland ist ein Natur-, Sport- und Kulturparadies. Die herrlichen Wanderwege oder der berühmte Chiemsee Radweg führen durch die atemberaubende Schönheit der romantischen Natur....

Heute ist die Oberpfalz vor allem eine Erholungsregion. Jurasteig, 5-Flüsse-Radweg, Paddeltouren auf Vils, Naab und Regen oder auch Wanderungen auf den Spuren des Bergbaus entlang des Erzwegs und der Bayerischen Eisenstraße locken Liebhaber von Natur und Kultur....

Das romantische Franken wird Sie während Ihres Urlaubs in Franken im wahrsten Sinne des Wortes mit dem mittelalterlichen Flair, den vielen Fachwerkhäusern und den unzähligen Herrensitzen, Burgen und Schlössern bezaubern....

Sich zurücknehmen, dem eigenen Körper etwas Gutes tun, das persönliche Wohlbefinden stärken und einfach genießen – alles Aspekte, die in unserer schnelllebigen Zeit oft keinen oder wenig Platz haben. Umso wichtiger ist es, sich bewusste Auszeiten zu gönnen, um das innere Gleichgewicht zu stabilisieren. Wellness...

Regionale Lebensmittel sind bei Flair Hotels ein Muss. Viele Hoteliers produzieren Obst, Gemüse und tierische Lebensmittel selbst im Hotel. Kurze Wege, wenig Müll und hervorragende Qualität sind das Ergebnis. Die Gäste lieben die Produkte und freuen sich über Pflanzen und Tiere im Hotelgarten. ...

Ochsenfurt, Oktober 2017 – Das neue Gästemagazin der Flair Hotelkooperation ist erschienen. Dass das Magazin nicht nur eines von vielen ist, sieht man auf den ersten Blick. Die Flair News präsentieren auf charmante Weise die vielfältigen und unterschiedlichen, aber immer herzlichen und leidenschaftlichen Flair-Gastgeber und...

Ochsenfurt, Oktober 2017 – Der Wunsch des Menschen nach Verwurzelung, nach Heimat, nach Wärme und Geborgenheit ist nicht neu, erlebt aber in unserer turbulenten Zeit ein großes Comeback. Das eigene Land zu entdecken, wird wieder interessant. Die Flair Hotelkooperation mit Häusern in ganz Deutschland gibt...

Ochsenfurt, Juni 2017 – Die Flair Hotels haben ihren ersten eigenen Wein! Es ist ein 2016er Silvaner und er kommt vom Weingut Frank & Lukas Schmidt aus Bullenheim. Hans-Joachim Stöver, 1. Vorsitzender der Flair Hotelkooperation: „Unsere Hotels befinden sich in den schönsten Regionen Deutschlands, Österreichs und...

„Für seine leidenschaftliche Kochkunst und die unglaublichen Geschmackserlebnisse erhält Thomas Heimberger dieses Jahr den begehrten Preis“, sagte Hans-Joachim Stöver, 1. Vorsitzender der Flair Hotelkooperation, bei der diesjährigen Jahrestagung. Markenzeichen von Heimbergers Küche ist auch, dass er sehr viele Sachen selbst herstellt. „Hier werden die Maultaschen...

Spannende und interessante Infos aus allen möglichen Regionen der Flair Hotels – das bietet das neue Flair Gästemagazin, die „Flair News“. Der schönste Wanderweg Deutschlands in der Schwäbischen Alb wird ebenso vorgestellt wie die Internationale Gartenausstellung in Berlin – beides lohnende Reiseziele. Ein Schwerpunkt des...

Ob ökologisch geführtes Stadthotel, Biohotel auf dem Land, Wellness- oder Wanderhotel – zahlreiche Hotels und Landhäuser in Hessen verfügen über Gütesiegel und Zertifikate im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Darunter befinden sich insgesamt fünf Hotels mit einer DEHOGA-Auszeichnung, die nach den Kriterien des „DEHOGA Umweltchecks“ bewertet...