Win-Gin

Hier haben wir ein ganz besonderes Highlight für alle, die einen gepflegten Gin lieben. Der Win-Gin wurde kreiert von unserem Flair Hotelier Jens Ginsberg, vom Flair Hotel Bergischer Hof. In Anlehnung an seinen Heimatort Windeck nannte er ihn „Win-Gin“. Die Doppeldeutigkeit machte sich gleich belohnt: bei der Destillata gewann der Sieger-Gin gleich mal Gold als bester deutscher Gin.

Windecker Dorfbrennerei

Jens‘ Vater hat eine kleine Liebhaber-Brennerei in Windeck und so war die Idee geboren einen eigenen Gin zu kreieren. Nach einigen Monaten des gemeinsamen Testens stand das feine Tröpfchen. Heute ist das Produkt überregional beliebt und wird sogar in England genossen. Besonders natürlich die Hotelgäste im Flair Hotel Bergischer Hof lieben diesen hochwertigen Gin als Mitbringsel und Andenken an einen wunderbaren Urlaub im Bergischen Land.

Der Kenner urteilt:

Ein sehr sauberes, animierendes Produkt mit dezenter Wacholderaromatik und feinen, fruchtigen Orangen-Mandarinen und Zitrusnoten. Sehr angenehm und ausgewogen, einzigartig im Geschmack!

Die Geschichte vom Gin

Das von einem holländischen Arzt um 1550 hergestellte Wachholderdestillat „Genever“ sollt eigentlich tropischen Fieberanfällen entgegenwirken! Englische Soldaten brachten es in ihre Heimat und es entwickelte sich der GIN, der heute noch als Nationalgetränk Englands höchste Wertschätzung genießt.

Gin Flair Hotel bergischer Hof

Rezeptur Win-Gin

Neben den unabdingbaren Wachholderbeeren (diese waren dem Großvater sehr wichtig) sind Anis (Vater), Rosenblätter (Sohn), und verschiedene andere Kräuter und Gewürze zur Verfeinerung und Abrundung des Trinkerlebnisses zum Einsatz gekommen. Der würzige Wachholder, spritzig frische Zitrusnoten und ein Hauch von Lavendel sorgen für einen besonders harmonischen Genuss.

Win-Gin bestellen

ein Stück Flair für zuhause.

Bestellt euch jetzt euer Flair aus dem Bergischen Land für zuhause und genießt den Win-Gin auch daheim. Die Preise beinhalten MwSt und Verpackung. Wir berechnen eine Versandkostenpauschale von 5,00€ pro Bestellung.