Heilbronner Land

Die schwäbische Toskana ist ein Erholungsgebiet erster Klasse. Radfahren an Köcher, Jagst und Neckar, Kultur-Radtouren entlang der Literarischen Radwege und Burgentouren oder Naturparktouren hinauf auf die bewaldeten Höhenzuge der Naturparks – so erleben Sie die Vielfalt des Heilbronner Landes. Malerische Wanderungen führen durch malerische Weinlandschaften, Terrassenweinberge, vorbei an Streuobstwiesen durch idyllische Wälder und verträumte Flusstäler. Die urigen Besenwirtschaften laden dazu ein den Württemberger Wein dort zu genießen, wo er wächst. Weinkultur, Geselligkeit und der Zauber der Landschaftsbilder verströmen toskanisches Flair. Wer nach ausgiebigen Rad- und Wandertouren Erholung sucht, entspannt am Besten in der Thermen- und Badewelt in Sinsheim und lässt sich von wohltuenden Wellnessangeboten verwöhnen.  

Urlaub im Heilbronner Land

Terrassenweinberge, Streuobstwiesen, grüne Felder, Burgen, Schlösser und idyllische Orte mit typisch Württemberger Fachwerkhäusern prägen dieses herrliche Fleckchen Erde rund um die Käthchenstadt Heilbronn mit dem überregional bekannten Theater Heilbronn. Heilbronn ist aber auch das Weinbauzentrum Württembergs und damit der größten Rotweinregion Deutschlands. Wo der Wein ist, sind auch Geselligkeit und Frohsinn nicht weit. Freuen Sie sich während Ihres Urlaubs im Heilbronner Land also auf kulinarische Köstlichkeiten aus der Württemberger Küche sowie auf hervorragende Weine – sei es in einer traditionellen Besenwirtschaft, sei es in einem der vielen liebevoll geführten Gasthäuser und Restaurants. Unbedingt sehenswert: die Stauferstadt Bad Wimpfen mit der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen und einer beeindruckenden, historischen Altstadt, das Wasserschloss Bad Rappenau, das Theodor-Heuss-Museum in Brackenheim, die Hölderlinstadt Lauffen am Neckar, die Burgfestspiele Jagsthausen oder die Seeweihnacht am Breitenauer See.

Hotels aus der Region: Flair Hotel Landgasthof Roger

Unsere Hotels

in der Region Heilbronner Land
Flair Hotel Landgasthof Roger

Umgeben von Weinbergen, Wäldern und nur 10 Gehminuten vom Breitenauer See entfernt.

Ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren. Auch Motorradfahrer kommen beim Treff auf der Löwensteiner Aussichtsplatte auf Ihre Kosten. Lassen Sie sich im Restaurant, in den Banketträumen oder im Biergarten kulinarisch verwöhnen. Bei uns kocht der Chef noch selbst mit Leib und Seele. Erholung pur verspricht der 350 m2 Sauna- und Kosmetikbereich. Wir freuen uns auf Sie!

Pakete und Arrangements

Das Heilbronner Land erleben

Wandern im Heilbronner Land

Wenn Sie während eines Wanderurlaubs gerne die Schönheiten der Natur mit kulturellen und kulinarischen Entdeckungstouren verbinden, dann ist das Heilbronner Land genau richtig. Bekannte Wanderwege sind der Eppinger Linienwanderweg, der Neckarsteig, der Neckarweg im Heilbronner Land oder auch der Württembergische Weinwanderweg. Empfehlenswerte Teiletappen des Württembergische Weinwanderwegs im Heilbronner Land sind ist zum Beispiel die Wanderung rund um den Breitenauer See mit Besuch einer Besenwirtschaft oder einer Weinprobe, oder die Burgentour vorbei an der Ruine Helfenberg, Burg Stettenfels und Burg Wildeck. Burg Wildeck ist übrigens der Sitz des Staatsweingutes Weinsberg. Hier können Sie hochwertige Weißweine und Rotweine verkosten und den Winzern bei der Arbeit über die Schultern blicken.

Wandern auf den Spuren der Dichter und Denker

Weiter südöstlich befindet sich in den Löwensteiner Bergen der Wanderweg „Auf den Spuren von Dichtern und Denkern“, der Sie zwischen Löwenstein und Wüstenrot an den mächtigen Wellingtonien, den aus den Vereinigten Staaten „eingebürgerten“ Mammutbäumen und dem idyllischem Bleichsee, vorbeiführt. Die Löwensteiner Berge sind ein rund 500 Meter hoher Höhenrücken und Teil des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. Die abwechslungsreiche Landschaft lädt zum gemütlichen Wandern, Radfahren und Genießen ein. Zahlreiche Burgen und Schlösser liegen auf Ihrem Weg und bieten, wenn Sie die Erhebungen erklommen haben, atemberaubend schöne Ausblicke über das Weinsberger Tal und den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Radtouren im Heilbronner Land

Einige der schönsten Fernradwege Baden-Württembergs führen durchs Heilbronner Land: der Kocher-Jagst-Radweg, der Kochertalradweg, der Burgenstraßen-Radweg, der Radweg  Deutsche Fachwerkstraße und der Neckartalradweg. Die idyllischen Flusslandschaften und die wellige Hügellandschaft mit unzähligen Weinbergen sind ideal zum Entschleunigen und Durchatmen. Aber natürlich haben Ihre Flair Hotel Gastgeber auch jede Mange andere Tipps für eine unvergessliche Radtour parat. Wie wäre es mit der „Genießertour – Radweg im Schozachtal“, vorbei an der Weinausschankhütte am Fleiner Deinenbachsee, dem Schauweinberg in Flein, Burg Stettenfels sowie Burg und Schloss Talheim? Oder Sie bummeln gemütlich durch Weinsberger Tal und das Tal der Sulm, machen in Weinsberg einen Abstecher ins Weibertreu-Museum Weinsberg und zur Ruine Weibertreu eintlang der Radtour „Von treuen Weibern und stillen Gewässern“. Übrigens: RadServiceStationen helfen bei Pannenhilfe, Orientierungslosigkeit und weiteren, unerwarteten Notsituationen.

Freizeittipps aus dem Heilbronner Land

Thermen- und Badewelt • Heidelberg mit Schloss • Breitenauer See • Deutsche Greifenwarte • Experimenta Heilbronn • Weinproben • Weinerlebnistouren • Blühendes Barock und Schloss Ludwigsburg • Daimler und Porsche Museum • Auto- und Technikmuseum • Freizeitpark Tripsdrill •Audi-Werk und Zweiradmuseum • Burgen- und Schlösserstraße • Schwäbisch-Hall • Rothenburg • Dinkelsbühl • Besucherbergwerk Bad Friedrichshall • Burgfalknerei Hohenbeilstein • Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Weitere Freizeittipps finden Sie unter:

www.heilbronnerland.de

Weitere Regionen mit Flair

In den Regionen Zuhause