Schild auf Rezeption

Digitaler Check-in im Flair Hotel Zur Eiche

BUCHHOLZ, JULI 2020. Seit Mitte 2020 kann man im Flair Hotel Zur Eiche digital einchecken. Das Thema Digitaler Check-in ist seit langer Zeit aktuell und spätestens seit Corona unverzichtbar. Die Gäste bekommen an der Rezeption des schnuckeligen 3-Sterne-Hotels in der Lüneburger Heide nur ihren Zimmerschlüssel und werden auf den Check-in über diedigitale Gästemappe von der Firma Betterspace auf dem Zimmer hingewiesen. Dort liegt ein Tablet, auf dem sie anschließend den Meldeschein ganz entspannt selbst ausfüllen können.

Schon seit einigen Jahren gibt es in den 18 Zimmern des Flair Hotels Zur Eiche die digitale Gästemappe per Tablet. Auf dem elektronischen Assistenten finden die Gäste alle wichtigen Informationen – von Ausflugszielen in der Region bis hin zur Speisekarte des Restaurants. Und zwar rund um die Uhr. Nun haben die Inhaber des Hotels, das Geschwisterpaar Christine Buchholz und Jan Philip Stöver, auch den digitalen Check-in über die Tablets gelöst. Die Hoteliers haben nur gute Erfahrungen damit gemacht und auch die Gäste sind begeistert. „Es ist schön zu sehen, wie gut unsere Gäste es bewerten, dass sie bei uns im Hotel digital einchecken können“, so Christine Buchholz.

Vorteile des Digitalen Check-ins

Der digitale Check-in ist für Hotel wie Gäste eine Win-win-Situation. Das Hotel spart Personalkosten und Zeit, Prozesse werden vereinfacht. Somit kann das Haus mehr Service bieten. Für die Gäste ist der eigenständige Check-in hygienisch und komfortabel, vorallem da die Wartezeiten entfallen. „Gerade im Hinblick auf Corona sind die Gäste sehr positiv und freudig überrascht, dass wir diesen Service anbieten“, sagt Christine Buchholz. Die Gäste fühlten sich besser betreut. Ein weiterer Vorteil für beide Parteien ist, dass so gut wie keine Fehler mehr bei den Gästedaten entstehen, da die Gäste diese selbst eintragen.

Über das Flair Hotel Zur Eiche

Das Flair Hotel Zur Eiche liegt in Buchholz in der Lüneburger Heide. Das familiengeführte Haus mit regionaler Herzlichkeit ist der perfekte Ausgangspunkt für Radfahrer und Wanderer, die die herrliche Natur der Heide genießen wollen. Wer tagsüber gerne einen Trip in die quirlige Weltstadt Hamburg unternimmt, aber abends wieder ruhig wohnen will, ist hier ebenfalls an der richtigen Adresse. Und auch Geschäftsreisende finden in der Eiche eine gemütliche Unterkunft. Das Restaurant bietet ausgezeichnete und mehrfach hoch gelobte Küche. Gut bürgerlich, neu interpretiert. Am Herd steht der Flair Koch des Jahres 2020, Jan Philip Stöver.

Es ist schön zu sehen, wie gut unsere Gäste es bewerten, dass sie bei uns im Hotel digital einchecken können

Christine Buchholz

Pressekontakt:

Sophie v. Seydlitz
Leiterin Marketing & Vertrieb

Flair Hotels e.V.
Tückelhäuser Str. 10
97199 Ochsenfurt
svs@flairhotel.com