Informationen zum Umgang mit der Corona-Pandemie

Hoteliers & Mitarbeiter sind sensibilisiert

Corona hat Deutschland erreicht. Unsere Hoteliers stehen aufgrund der aktuellen Situation in engem Austausch mit dem Deutschen Hotellerie- und Gaststättenverband. Alle Mitarbeiter*innen sind unterrichtet und speziell geschult worden. Unsere Standard-Hygienemaßnahmen wurden aufgrund der Pandemie drastisch erhöht. Wir geben unser bestes um eine Verbreitung des Virus in unseren Häusern zu verhindern. Unsere Teams haben strikte Anweisung bei Krankheitssymptomen zuhause zu bleiben. Das gesamte Personal ist noch einmal zum Thema richtiges Händewaschen und Oberflächen desinfizieren sensibilisiert worden. Infomaterialien wurden verteilt und in den Betrieben ausgehängt.

Ergriffene Maßnahmen Corona Pandemie

Selbstverständlich wurden umgehend Maßnahmen in allen Flair Hotels ergriffen. Die Reinigungszyklen wurden erhöht, in allen Flair Hotels hängen Info-Blätter für die Mitarbeiter und Gäste aus.

Anpassen der Hygienestandards in unseren Häusern

Ein konkretes Beispiel mit einer Zusammenfassung der wichtigsten Hygienemaßnahmen finden Sie hier:

Maßnahmen Umgang Corona Seuche

kostenfrei stornierbare Raten für maximale Flexibilität

Damit Sie sich bei Ihrer Buchung Ihres Aufenthalts so wohl wie möglich fühlen können haben wir flexible Raten eingerichtet. Sie müssen keine Anzahlung leisten, keine Kreditkarte als Sicherheit hinterlegen und können teilweise bis zum Anreisetag vollkommen kostenfrei stornieren. Damit haben Sie bei Ihrer Buchung die maximale Flexibilität und können ohne Sorge Ihren Aufenthalt reservieren.

Sie erkennen die flexiblen Raten an folgenden Icons in der Buchungsmaskekeine Anzahlung, kostenfrei stornierbar bis:

Frau macht Brücke auf Wiese

Frühstück & Abendessen auf dem Zimmer

Die erste Maßnahme in unseren Restaurants war das Einrichten großer Abstände zwischen den Tischen um den Kontakt zwischen den Gästen untereinander auf ein Minimum zu reduzieren. Nachdem die Regierung die komplette Gastronomie geschlossen hat möchten wir unseren Geschäftsreisenden aber trotzdem die Möglichkeit geben im Haus zu frühstücken und zu Abend zu essen. Deshalb bieten die meisten Flair Hotels nun die Möglichkeit Frühstück und Abendessen (kleine Karte) auf dem Zimmer einzunehmen.

Frau frühstückt auf ihrem Hotelzimmer

Notfallbesetzung in unserem zentralen Flair Büro

Die Zentrale von Flair Hotels, unser Marketing- und Vertriebsbüro, ist für die Dauer des Katastrophenfalls in Bayern nur mit einer Mitarbeiterin besetzt. Das restliche Team arbeitet von zuhause aus. Das ganze Team ist wohlauf und die Arbeitsplätze sind flexibel auf remote work eingestellt. Da wir aktuell erhöhtes Anrufaufkommen verzeichnen  erreichen Sie uns momentan am besten per Mail.

Frau zuhause am Schreibtisch

Wir kümmern uns um Sie!

Während Ihres Aufenthalts

Sollten Sie sich zu irgendeiner Zeit bei Ihrem Aufenthalt in unseren Häusern unsicher fühlen, dann wenden Sie sich bitte direkt an den Inhaber des Hauses. Wir werden unser möglichstes tun um Ihnen die besten Bedingungen für Ihren Aufenthalt zu gewähren.

Vor Ihrer Reise

Wir haben Verständnis dafür, wenn Sie besorgt sind. Unsere Betriebe sind hervorragend auf die Situation eingestellt und die Lage in den Betrieben vor Ort ist sicher. Unsere Mitarbeiter sind wohlauf, und wir haben keine Quarantäne-Fälle. Sie haben trotzdem noch eine Frage? Wenden Sie sich gerne direkt per Mail an unsere Zentrale und wir versuchen Ihr Anliegen so schnell wie möglich zu lösen.

Corona-Newsticker

Flair Hotels

Hier finden Sie immer alle aktuellen Neuigkeiten und Pressemitteilungen zum Thema Corona Pandemie aus unseren Häusern. Bleiben Sie stets informiert und halten Sie sich auf dem Laufenden.